Gesundheit für Ihre IT .

IT-Zertifikat

Mit dem staatlich anerkannten Sicherheitszertifikat von ZTP.digital verringern Sie das Haftungsrisiko bei Schäden durch Angreifer.

Erstgespräch anfragen

Der Ablauf

So gelangen Sie zu einer permanenten Gesundheit für Ihre IT . ©

1. Schritt

Gespräch im Vorfeld

Informationsgespräch

Persönliches, telefonisches Gespräch oder Online-Meeting mit Ihnen zum Ablauf und Rahmenbedingungen.

Projektgespräch (optional)

Besprechung mit Verantwortlichen vor Ort bei Ihnen.

2. Schritt

Prüfung mit Befund und Gutachten

Analyse und Dokumentation der Ergebnisse aus der technischen Vor-Ort und Online Prüfung mit Maßnahmenkatalog.

Zusammenfassung und Bewertung der Ergebnisse aus dem Befund

3. Schritt

Zertifizierung

Überwachung

Monitoring der Online Systeme, Web- und mobile Apps.

Zertifizierungsaudit

Überprüfung dokumentierter Online Systeme vor Ort

Nachaudit (optional)

Überprüfung der Korrekturmaßnahmen aus dem Schwachstellenbericht

4. Schritt

Reporting

Regelmäßige Berichte mit Schwachstellen-Beschreibung und Empfehlungen zur Behebung.

Wöchentlich, 14-tägig oder monatlich.

5. Schritt

Abo

Nachweis der erfolgreichen IT-Zertifizierung mit 1 bis 3 Jahren Laufzeit

6. Schritt

Erste Überwachung

Auditierung der Praxisumsetzung Vor-Ort, Online-Überwachung erfolgt permanent.

7. Schritt

Zweite Überwachung

Wiederholte Auditierung der Praxisumsetzung Vor-Ort, Online-Überwachung erfolgt permanent.

8. Schritt

Re-Zertifizierung

Wiederholung der Schritte 2 bis 6 zur Verlängerung für weitere 3 Jahre.

Wenn Sie lieber vor- als nachsichtig sind, dann kontaktieren Sie uns.
Wir gehen gemeinsam mit Ihnen den ersten Schritt in Richtung Cyber-Sicherheit.

Erstgespräch anfragen